Ymagis Gruppe gründet CinemaNext North America mit Partner CinTech aus Texas

News content

Paris (Frankreich) und Dallas (TX, USA) – 12. April 2017/ Die Ymagis Gruppe (ISIN: FR0011471291, TICKER: MAGIS), führender europäischer Anbieter spezialisierter Dienstleistungen für das digitale Kino, hat heute mit der in Dallas ansässigen CinTech® LLC die Gründung eines neuen Full-Service-Anbieters von Kinobetreiberleistungen in Nordamerika vereinbart. Unter diesem Vertrag und vorbehaltlich der Erfüllung aufschiebender Bedingungen entsteht ein neues Unternehmen, CinemaNext North America, an dem die Ymagis Gruppe 75% und CinTech die verbleibenden 25 % hält. Geschäftsführer von CinemaNext North America wird der branchenerfahrene Stan Hays. Beide Parteien beabsichtigen, die Arbeit im 2. Quartal 2017 aufzunehmen.

CinTech, auf Kinoinstallationen und die Wartung digitaler Kinoausrüstung spezialisiert, wurde 2009 von Stan Hays in Rockwall nahe Dallas (Texas) gegründet. Zwischen 2010 und 2013 belieferte CinTech Services die Kino- und Signage-Branche mit digitalen Systemleistungen und stellte mehr als 3500 analoge Kinoprojektionssysteme erfolgreich auf digitale Technologie um. Das Unternehmen erbringt darüber hinaus als Auftragnehmer wichtiger Kinotechnologie-Hersteller Leistungen in den Bereichen Integration, Wartung und Network Operations Center (NOC).

„Mit dieser neuen Partnerschaft setzen wir unsere Perform2020-Strategie weiter um. Ein Ziel dieser Strategie ist es, unseren nordamerikanischen Kunden Integrationslösungen auf demselben Qualitätsniveau zu liefern, wie es ihre europäischen Kollegen von CinemaNext erhalten“, so Jean Mizrahi, Gründer, Präsident und CEO der Ymagis Gruppe. „Stan Hays und sein Unternehmen sind wichtige Akteure im digitalen Roll-out in den USA und genießen aufgrund ihrer Qualität und Zuverlässigkeit einen hervorragenden Ruf. Stan und Ymagis haben dieselben Vorstellungen, was Professionalität und Innovation betrifft, und daher ist CinTech der ideale Partner für unsere Aktivitäten in Nordamerika. Darüber hinaus wird diese Partnerschaft dazu beitragen, unsere Präsenz in den USA zu stärken, wo sich Éclair aus unserem New Yorker Büro auf den Bereich Content Services konzentriert.“

„Wir freuen uns, zusammen mit dem Geschäftsbereich Kinobetreiber-Services Teil der Ymagis Gruppe zu werden und ein neues Unternehmen in den USA zu schaffen“, so Stan Hays, der Gründer von CinTech. „In den vergangenen Jahren konnten wir unseren Kinobetreiberkunden höchste Qualität liefern und den Weg für die Digitalisierung ebnen. Jetzt, wo die VPF-Modelle in Nordamerika durch neue Technologien wie HDR, Laserprojektion, digitale Beschilderung, immersiven Sound und neue Servicekonzepte ersetzt werden, ist der richtige Zeitpunkt für uns gekommen, diesen Schritt zu gehen. Das neue Unternehmen mit CinemaNext stärkt unser Produkt- und Service-Portfolio, das wir auf dem Markt anbieten können, was gerade in diesem hoch dynamischen Geschäftsumfeld von zentraler Bedeutung ist.“

„Das neue Unternehmen wird stark von Stan Hays‘ Expertise und umfassender Marktkenntnis profitieren, denn er bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung in Projektmanagement und groß angelegten Rollout-Projekten für riesige Kinoketten, einschließlich Carmike, Regal und AMC, mit“, so Till Cussmann, Vice President von CinemaNext. „Der Ausbau unserer Aktivitäten in Nordamerika hat Top-Priorität in der Gruppe. Unsere innovativen Software- & Hardwarelösungen mit effizienten, qualitätsgetriebenen Prozessen werden für Kinobetreiber in Nordamerika eine sehr interessante Alternative darstellen. Unser Ziel ist es, unseren nordamerikanischen Kunden unsere neuesten Brancheninnovationen zugänglich zu machen, einschließlich denen, die wir zuletzt auf der CinemaCon vorgestellt haben, etwa die EclairColor HDR Technologie, Sphera Premium Format Cinema, Projektionstechnologie, die keinen Projektionsraum mehr erfordert und EclairPlay, unsere neue Content-Plattform, die Kinobetreiber und Content-Eigentümer miteinander verbindet.“

CinemaNext North America, Pionier neuer Technologien, die das Kinoerlebnis des Zuschauers auf eine neue Stufe heben und gleichzeitig die Effizienz der Kinobetreiber steigern, plant ein neues Customer Service Zentrum in Dallas, von wo aus das Unternehmen den nordamerikanischen Markt mit den bewährten Softwarelösungen der Gruppe, einschließlich Melody TMS (Theatre Management System), Monitoringtools und Kundenportallösungen, aber auch mit den einzigartigen Produkten und Konzepten beliefern wird, die der Motor des Unternehmenserfolgs in Europa sind.

Sphera, EclairColor und EclairPlay sind eingetragene Marken der Ymagis Gruppe.
CinTech ist eine eingetragene Marke der CinTech Services LLC.

Back to all news